Learningview herunterladen

Es können bei Audio-Aufnahmen nun mehrere Aufnahmen aneinandergereiht werden. Die einzelnen Aufnahmen lassen sich anschliessend neu ordnen oder löschen. Zur schnellen Korrektur lässt sich die letzte Aufnahme direkt wiederholen. Neu können auch Sprachaufnahmen als Feedback zu Arbeiten anderer Schüler/innen aufgenommen werden. Im Menü „Arbeitsstand” kann nun jederzeit ein Excel-Export mit dem aktuellen Stand erstellt werden. Dieser eignet sich zur Archivierung oder zum Vergleichen mit anderen Kursjahren usw. . Erhalten Sie einen Überblick über die bisherig erledigten Aufgaben der ganzen Klasse zu jedem Themengebiet. Durch einen Klick können Sie auch selbst eine Aufgabe als erledigt markieren. Die tabellarische Auswertung unter „Arbeitsstand” wurde in der Darstellung überarbeitet. Die Lernenden und die Lerneinheiten/Themen bleiben nun beim Scrollen der Tabelle stehen. Die Ansicht auf kleinen Geräten wurde ebenfalls verbessert. Bei Selbsttests und Umfragen kann bei jeder Frage nun zusätzlich ein Bild, Audio oder Video verwendet werden.

Durch direkte Aufnahme per Mikrophone / Webcam geht dies zudem sehr einfach und schnell. Board index » RomRaider » Tuning Utilities and Spreadsheets Wie Kurse können nun auch Materialien (Lernbereiche) archiviert werden, um mehr Übersicht zu schaffen. Archivierte Inhalte können jederzeit wiederhergestellt werden. Es können nun auch einzelne Aufgabe als Kopie an andere Lehrpersonen gesendet werden. Bisher war das nur für die übergeordneten Ebenen möglich. Die Ansicht „Aktivitäten” wurde grundlegend überarbeitet, um Lehrpersonen eine bessere Orientierung zu bieten. Auf einen Blick lässt sich nun einsehen, wie viele Einträge im Journal von den Lernenden gemacht wurden. Über den Filter lässt sich jetzt jede Journalansicht auf einen bestimmten Zeitraum oder bestimmte Inhalte einschränken. . LearningView ist für Schülerinnen und Schüler ein Werkzeug zur Steuerung, Dokumentation und Reflexion ihres eigenen Lernprozesses und zur Förderung ihrer Selbstlernkompetenzen. Was kann ich eigentlich schon, wo muss ich noch etwas tun, welche Aufgaben wähle ich mir dazu aus usw. Dazu verwenden sie ihre persönlichen digitalen Geräte, wie Smartphones, Tablets oder Notebooks.

In einem strukturierten Lernjournal legen sie für sich und für die Lehrperson Lernprodukte in Form von Texten, Bildern, Audio- und Videoaufnahmen und Dokumente ab. LearningView bietet ganz viele interessante Funktionen. Diese hier alle zu erklären würde viel zu lange dauern. Probiere deshalb einfach aus. Inhaltliche Fragen zu Aufgaben musst du jedoch mit deiner Lehrperson besprechen. Im Forum kannst du Fragen stellen und Erfahrungen rund um LearningView teilen. Wir wünschen dir viel Erfolg mit LearningView. ZUM FORUM Für jede Klasse erhalten Sie einen aktuellen Überblick über den bisherigen Lernzielstand. Fordern Sie bei ausgewählten Aufgaben eine Prüfung durch die Lehrperson ein. Neu können auch einzelne Aufgaben nur für ausgewählte Schülerinnen und Schüler angezeigt werden. Die Einstellung findet sich im Menü der einzelnen Aufgabe in der Unterrichten-Ansicht.

Zur besseren Erklärung lässt sich nun optional ein Bild, Audio oder Video zu jeder Aufgabenstellung hinzufügen. Die Medien können direkt in LearningView per Webcam/Kamera aufgenommen werden. Zu jeder Aufgabe kann nun ein zusätzlicher Niveau-Indikator in Form kleiner Punkte angefügt werden.